Aktuelle Freizeit- und Bildungsangebote in der Ravensburger Fischerwiese

 

Das Resultat kann sich sehen lassen: Bereits im ersten halben Jahr 2016 nahmen rund 70 Personen an den sieben Kursen aus dem neuen Programm „GEMEINSAM AKTIV“ teil. Die Freizeit- und Bildungsangebote sollen das Miteinander der Bewohner, Nachbarn und interessierter Bürger rund um die Wohnanlage Fischerwiese in der Ravensburger Südstadt stärken. Für das Herbstprogramm läuft derzeit die Anmeldung.

Egal ob der offene Treff „KaffeeKlatsch“, die Sportgruppe „Querbeet“, der Start-up-Kurs für Kochanfänger oder das kreative Angebot „Farbklecks“: Alle Angebote waren gleichermaßen gefragt. Die meisten Teilnehmer kamen aus dem Quartier in der Südstadt und aus dem Ravensburger Stadtgebiet. Auch aus Bodnegg, Waldburg oder Bergatreute kamen Interessierte. Die meisten Veranstaltungen finden auch im zweiten Halbjahr im Gemeinschaftsraum in der Fischerwiese statt. Einige in der Volkshochschule oder in der Gymnastikhalle der Neuwiesenschule.

Projekt mehrerer Partner
Entstanden ist das Projekt aus der Kooperation des Geschäftsbereichs Wohnen des Zentrums für Psychiatrie (ZfP) in Zusammenarbeit mit den Ambulanten Diensten der St. Gallus-Hilfe, der Volkshochschule und der Stadt Ravensburg. Unterstützt wird es durch das Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.

Mehr zum Thema bietet ein Fachtag „Quartiere bewegen – GEMEINSAM AKTIV – für ein selbstbestimmtes Leben“. Er findet statt am 7. Oktober von 10 bis 13 Uhr im Schwörsaal in Ravensburg. Am Nachmittag schließt sich das Nachbarschaftsfest der Kulturen in der Fischerwiese an.

Anmeldung für die Kurse
Wer noch mitmachen will, sollte mit der Anmeldung nicht mehr lange warten, da die Kurse auch im zweiten Halbjahr begehrt sind:
St. Gallus-Hilfe, Ambulante Dienste
Gartenstraße 25, 88212 Ravensburg
Ursula Klett, Projektleitung, Tel.: 0751 366027-17
Margret Hagel-Brauchle, Tel.: 0751 366027-12
E-Mail: ursula.klett@st.gallus-hilfe.de
www.st.gallus-hilfe.de

GEMEINSAM AKTIV – Tai Chi-Kurs
mehr >

GEMEINSAM AKTIV – „Shake it“, Tanz und Bodypercussion
mehr >

GEMEINSAM AKTIV – KaffeeKlatsch
mehr >

GEMEINSAM AKTIV – Sportgruppe „Querbeet“
mehr >

GEMEINSAM AKTIV – Englisch in kleinen Schritten
mehr >

GEMEINSAM AKTIV – Kreatives aus Schwemmholz
mehr >

GEMEINSAM AKTIV – Sport, Spaß und Entspannung
mehr >

GEMEINSAM AKTIV – Mozzarella und Kräutersalze selbst herstellen
mehr >

Die sportlichen Angebote sind beim Projekt „GEMEINSAM AKTIV“ besonders gefragt.
Kreative Angebote gehören mit zum Angebot von „GEMEINSAM AKTIV“ und werden gerne angenommen.