Sie sind hier:
Kind sein - erwachsen werden

Kind sein - erwachsen werden

Entwicklungsverzögerte, geistig, seelisch oder mehrfach behinderte Kinder haben einen besonderen Förder- und Betreuungsbedarf. Für Eltern, die dabei Unterstützung wünschen oder Hilfe zur Erziehung benötigen, bietet die St. Gallus-Hilfe ein breites Spektrum an Hilfen.

Sie reichen von einer interdisziplinäre Frühförder- und Beratungsstelle  über die Don-Bosco-Schule, der Sonderschule für Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Behinderung oder einer Lernbehinderung, bis hin zur umfassenden Hilfe in Wohngruppen, zeitlich befristet oder auch längerfristig.

Zum Hilfeangebot gehört ebenso das Betreute Wohnen in einer Familie und der Familienunterstützende Dienst.

Auch in Fragen der Integration von Kindern mit einem besonderen Förderbedarf in den Regelkindergarten und die Regelschule helfen wir Ihnen gerne mit unserer Fachlichkeit und unseren Erfahrungen weiter.