Sie sind hier:
30.08.2013

Neues Programmheft der St. Gallus-Hilfe ist erhältlich

Die neuen Programmhefte der Offenen Hilfen der St. Gallus-Hilfe sind da. Sie enthalten eine bunte Palette an Freizeit- und Bildungsangeboten, speziell für Menschen mit einem Handicap, für Herbst und Winter 2013/2014.


Altbewährtes und Überraschungen

Im aktuellen Halbjahresprogramm gibt es Altbewährtes und auch Überraschungen: Mit Schauspielerin Ursula Cantieni können Interessierte hinter die Kulissen im SWR-Studio in Baden-Baden schauen. Erstmals gibt es unter "Wangen spezial" Angebote, die von Wangen aus starten. Neu ist das kostenlose Angebot zum Thema "Brandschutz in der eigenen Wohnung".

Die Aktivitäten werden von geschulten Ehrenamtlichen und Fachkräften begleitet. Besonders Menschen, die alleine, bei Familienangehörigen oder in betreuten Wohnformen leben, soll so eine aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglicht werden.

 

Programmhefte und nähere Informationen:

Landkreis Ravensburg
Offene Hilfen der St. Gallus-Hilfe, Tobias Kaufmann, Gartenstraße 25, 88212 Ravensburg, Tel. 0751 366027-14, Fax: 0751 366027-29, tobias.kaufmann@st.gallus-hilfe.de

Östlicher Bodenseekreis
Offene Hilfen der St. Gallus-Hilfe, Nils Pasternak, Karlstr. 28, 88069 Tettnang, Tel. 07542 9510-44, Fax: 07542 9510-46, offenehilfenbodenseekreis@st.gallus-hilfe.de 

Westlicher Bodenseekreis
Offene Hilfen der St. Gallus-Hilfe, Anja Brändle-Baur, Schlossseeallee 20, 88682 Salem, Tel. 07553 82797-00, Fax: 07553 82797-58, adsal@st.gallus-hilfe.de

Das aktuelle Programmheft finden Sie auch zum Download unter www.st.gallus-hilfe.de/freizeit

 

 


 

Kontakt:
Liebenau Teamwork Kommunikation GmbH
Sekretariat Presse
Siggenweilerstr. 11
88074 Meckenbeuren
Telefon 07542 10-1181
Telefax 07542 10-1117
info@teamwork-kommunikation.de
www.teamwork-kommunikation.de