Sie sind hier:
28.01.2014

Ausstellungseröffnung: "Farbenspiele klingen"

RAVENSBURG - Stolz und in sich ruhend bemalt die Künstlerin Anita Bruder große Leinwände mit kräftigen Farben. Farben und Formen sind ihre Welt, der spielerische und schöpferische Prozess bereitet der Frau mit Behinderung tiefe Freude.

Sie malt mit Ölkreiden, Buntstiften und Acrylfarben auf Papier und Leinwand. Die Themen sind eigene Figuren, Kirchen, Kapellen oder einfach Flächen und Vierecke. Ihre inneren Bilder bringt sie durch ihr Tun zum Klingen.

Ab 1. Februar zeigt Anita Bruder einige ihrer Werke in Acryl auf Leinwand im Café L’Arte in Ravensburg. An diesem Tag wird mit einer Vernissage um 18 Uhr die zweimonatige Ausstellung eröffnet.

Anita Bruder malt ihre Bilder im Bereich Arbeit und Bildung der St. Gallus-Hilfe (Stiftung Liebenau). Sie wurde 1958 geboren und lebt in Rosenharz.

 

Ausstellung "Farbenspiele klingen"

Vernissage: Samstag, 1. Februar 2014, 18:00 Uhr, mit Sektempfang

Ausstellungsort: Café L’Arte, Roßbachstraße 10, Ravensburg

Die Ausstellung ist bis Ende März zu sehen.

 



 

Kontakt:
Liebenau Teamwork Kommunikation GmbH
Sekretariat Presse
Siggenweilerstr. 11 
88074 Meckenbeuren 
Telefon 07542 10-1181 
Telefax 07542 10-1117
info@teamwork-kommunikation.de
http://www.teamwork-kommunikation.de/

Die Künstlerin Anita Bruder zeigt einige ihrer Werke in Acryl auf Leinwand.

Die Künstlerin Anita Bruder zeigt einige ihrer Werke in Acryl auf Leinwand.