Der Angehörigen- und Betreuerbeirat

Für Selbstständigkeit und Selbstbestimmung

Den Angehörigen- und Betreuerbeirat für die St. Gallus-Hilfe gibt es schon seit vielen Jahrzehnten. Er besteht aus gesetzlichen Vertretern oder Bevollmächtigten der in den Einrichtungen wohnenden Menschen mit Behinderung.

Unterstützen, beraten, vertreten

Tätigkeitsschwerpunkt des Angehörigen- und Betreuerbeirats ist die Vertretung der Interessen und Anliegen der Menschen mit Behinderung und ihrer Angehörigen. Er versteht sich als Ansprechpartner für Eltern, Angehörige und gesetzliche Betreuer sowie als Anwalt für die in den Einrichtungen lebenden Menschen. Er steht dem Heimbeirat beratend und unterstützend zur Seite.

Über den Tellerrand hinaus

Der Angehörigen- und Betreuerbeirat kann auch Aufgaben übernehmen, die über den direkten Alltag der von der St. Gallus-Hilfe betreuten Menschen hinausgehen (z.B. Öffentlichkeitsarbeit und Aufgaben in Gesellschaft und Politik).

Grundlage für die Arbeit des Beirates ist die Ordnung des Beirates.

Bei Fragen können Sie sich direkt an den Vorstand des Beirates wenden!

Kontakt

Brigitte Sauter-Servaes
(1. Vorsitzende)
Gutenbergstraße 20
78239 Rielasingen
Telefon: 07731 22422
Telefax: 07731 60342
b.sauterservaes@web.de

 

Weitere Informationen

Ordnung des Beirats

Mitglieder des Beirats

Kontaktdaten der Mitglieder


Terminankündigung:
Sitzung des Angehörigen- und Betreuerbeirats am 08. April 2017